das_team.jpggeraetetraining.jpguebungen.jpgweitere_uebungen.jpg

Tergumed - Das Medizinische Rückenkonzept

1.) Muskelaufbautraining

Massive Rückenschmerzen?
Kennen Sie das Gefühl? Sie möchten gerade vom Sofa aufstehen oder eine Getränkekiste aus dem Kofferraum heben und werden in Ihrer Bewegung durch stechende Schmerzen abrupt gebremst?
 
Geben Sie Rückenbeschwerden keine Chance!
Rückenschmerzen machen vielen Betroffenen das tägliche Leben zur Qual und beeinträchtigen die Lebensqualität. Mit Ihrem Rückenleiden sind Sie nicht alleine: Über 80% der Bundesbürger leiden mindestens einmal in ihrem Leben an dem gleichen Problem - sie investieren viel Geld und testen mit wenig Erfolg passive Therapieansätze wie zum Beispiel Spritzen, Massagen, Bäder etc.

  • Aktive Vorbeugung ist die beste Maßnahme!

Ziel des tergumed Konzepts: Nach kurzer Zeit beschwerdefrei!
Chronische Rückenschmerzpatienten profitieren davon:
Schmerzreduzierung sowie gleichzeitige Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit und Belastbarkeit der Wirbelsäule.

2.) Ausdauertraining

Was hilft gegen die Schmerzen?
Tergumed, das medizinisch begleitete Rückenkonzept, geht den Teufelskreis Rückenschmerz ganzheitlich an:
Basierend auf wissenschaftlichen Erkentnissen, verknüpft tergumed® mit dem 3-Säulen-Ansatz die Therapieformen (Geringer Zeitaufwand! 120min. wöchentlich)

  • Muskelaufbautraining
  • Ausdauertraining
  • Verhaltenstraining

Trainieren Sie Ihre Muskelkraft, Körperwahrnehmung, Koordination und Beweglichkeit der Wirbelsäule unter Anleitung Ihres Therapeuten. Werden Sie selbst aktiv und reduzieren Sie Ihre Schmerzen erfolgreich mit dem tergumed Konzept!

3.) Verhaltenstraining

Aktiv gegen den Schmerz - Das hält Ihren Rücken fit!
Der Mensch braucht Bewegung, dafür ist er bestimmt. Bewegungsmangel verstärkt das Rückenproblem. Sie möchten das Ende Ihrer Rückenschmerzen selbst bestimmen und in einen überschaubaren Rahmen setzen? Mit einem Zeitaufwand von ca. 120 Minuten pro Woche, in denen Sie normalerweise zu Hause einen guten Spielfilm genießen, investieren Sie aktiv in Ihre Gesundheit!

Was kostet die Behandlung mit tergumed?
Das tergumed Konzept wird anteilig durch eine entsprechende Zuzahlung von verschiedenen Krankenkassen unterstützt. Wir erfragen gerne bei Ihrer örtlichen Kostenträgern an, ob sie sich an dem Programm beteiligen. Nutzen Sie aktiv diese Unterstützung für die Behandlung Ihrer Rückenschmerzen!

Übungen zur Stärkung der Muskulatur sind wichtig!
Besonders chronische Rückenschmerzen profitieren davon. Durch den ganzheitlichen Ansatz verbessert sich nicht nur Ihre Rückenmuskulatur, sondern auch Ihre Ausdauerleistung um ein Vielfaches. Das Trainingsprogramm ist für alt und jung geeignet. Bereits nach kurzer Zeit werden Sie Ihren persönlichen Trainingserfolg im Alltag am eigenen, schmerzfreien Körper spüren!

Das hilft gegen den Schmerz!

  • Umfassende ärztliche Eingangs– und Abschlussuntersuchung
  • Exakte Analyse Ihrer muskulären und Ausdauerleistungsfähigkeit
  • Individuelle Beratung und Trainingsplanerstellung
  • Gesundheitstraining mit Kaloriensteuerung
  • Verhaltenstraining und Ratschläge für Ihren Alltag
  • Dokumentation Ihrer Trainingsfortschritte nach jeder Trainingseinheit
  • Abschlusstests und Empfehlung