das_team.jpggeraetetraining.jpguebungen.jpgweitere_uebungen.jpg

KIDS - Schulungsprogramm

Kids-Schulungsprogramm für übergewichtige und adipöse Kinder und Jugendliche

Das Kids-Schulungsprogramm ist eine lizenzierte und von den Krankenkassen anerkannte Gruppenschulung, wodurch die Kosten überwiegend anteilig übernommen werden.
Als Lizenznehmer sind wir dazu berechtigt den Kurs im Heidekreis durchzuführen.

Wir stehen auch in der Zeitung! Alle Interessierten können sich unter nachfolgendem Link unseren Zeitungsartikel ansehen.
 

PDF Download: Zeitungsartikel (2,34 MB)

Übergewicht – ein Teufelskreis

Der Anteil von Kindern und Jugendlichen mit Übergewicht und Adipositas nimmt immer mehr zu. Jedes 5. Kind und jeder 3. Jugendliche ist betroffen!
Die Ursachen hierfür sind häufig eine falsche Ernährung, unzureichende körperliche Bewegung, genetische Veranlagung oder einfach die fehlende Information über die Wirkungsweise von Nahrungsmitteln.

Übergewicht bedeutet für Kinder und Jugendliche häufig:

  • sich ausgegrenzt oder nicht akzeptiert fühlen
  • im Sportunterricht oder in Sportvereinen negativ aufzufallen
  • Einschränkungen bei der Kleiderwahl
  • Ein erhöhtes Risiko für Erkrankungen wie Diabetes, Gelenks- und Atemwegserkrankungen, Bluthochdruck und erhöhte Blutfettwerte
  • Sowie ein erhöhtes Risiko, auch als Erwachsener übergewichtig zu sein


Die Verantwortung für die Gesundheit liegt bei uns selbst, aber besonders Kinder brauchen Hilfe, um die Verantwortung tragen zu können.
Das Schulungsprogramm findet über 12 Monate in altersspezifischen Gruppen von 8 – 12 Teilnehmern statt. In dieser Zeit steht ein kompetentes Therapeuten-Team zur Verfügung, um gemeinsam mit den Eltern und Kindern oder Jugendlichen dieses Problem anzugehen.
Die Teilnehmer lernen die Grundlagen für ein gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten als Basis für ein erfolgreiches Gewichtsmanagement.

Übersicht der Schulungsinhalte

Das Programm gliedert sich in die Bereiche Ernährung, Psychologie und Bewegung. Neben wöchentlichen Gruppenschulungen für die Kinder, finden auch Elternschulungen und gemeinsame Kochveranstaltungen statt.

Schulungsinhalte